Home // Unternehmen // Daten und Fakten

Daten und Fakten

1993 Gründung der Firma HAKU in Aachen-Haaren
1996 Umfirmierung in HAKU GmbH
1997

Umzug nach Alsdorf. Der verkehrsgünstig gelegene neue Standort bietet auf 800 qm Produktionsfläche Platz für einen größeren Maschinenpark und Erweiterungsmöglichkeiten. Hinzu kommen 300 qm für Büro- und Sozialräume.

Die Mitarbeiterzahl erreicht zehn Personen.

1998

Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (9002:1994),

Zertifizierung der HAKU GmbH nach DIN EN ISO 9001:2008

1999

Erweiterung der Produktionsfläche auf 1.400 qm

Investition in einen eigenen klimatisierten Messraum mit modernster Messtechnik

Anschaffung des ersten 5-Achs-Fräszentrums mit sechs Paletten

2004 Anschaffung des Mazak-Integrex 200-III Dreh- und Fräszentrums
2006 Die HAKU GmbH wird Ausbildungsbetrieb und bildet den ersten Dreher aus.
2007 Die Mitarbeiterzahl erreicht 20 Personen.
2009

Implementierung eines ERP-Systems

Die TÜV Rheinland Industrie Service GmbH erteilt der HAKU GmbH die Berechtigung zur Umstempelung von Werkstoffen gemäß AD 2000-Regelwerk.

2013

Umrüstung der Hallenbeleuchtung auf effiziente energiesparende LED-Technologie

Die Mitarbeiterzahl steigt auf über 30 Personen.

HAKU produziert als energiebewusstes, verantwortungsvolles Unternehmen fortan einen Teil des Stroms mit der eigenen Photovoltaik-Anlage selbst.

2014

Die HAKU GmbH feiert ihr 20-jähriges Betriebsjubiläum und tritt als Gründungsmitglied des Aachener BANG-Netzwerkes dem Ausbildungsverbund BANG© bei.

2015

Ein vollautomatisierter Bestückungsroboter nimmt die Arbeit auf, die Mitarbeiterzahl erreicht 40 Personen.

Erstmals bildet HAKU drei neue Auszubildende im Berufsfeld Zerspanungsmechaniker aus.

2017 HAKU wird Sponsor des Teams Sonnenwagen e.V. und investiert weiter in den modernen Maschinenpark.
2018

Ein Energieaudit nach DIN EN 16247 eröffnet Potenziale und bestätigt Verbesserungen der Energieeffizienz.

Anschaffung eines weiteren Fräs-Bearbeitungszentrums

2019

25-jähriges Jubiläum der HAKU GmbH, Mitarbeiterzahl steigt auf knapp 50 Personen, unsere Auszubildendenden werden ins Team übernommen.

HAKU wird Lieferant für ein Projekt einer ISS-Mission der NASA/Houston

Anschaffung eines großen Fräszentrums DMF 360 linear: Vorstoß in neue Dimensionen der Bearbeitungsmöglichkeiten

// News

02.12.2019

HAKU - Tools erfolgreich auf der ISS verbaut! mehr...

31.08.2019

HAKU unterstützt den Ringersport in der Region... mehr...

14.08.2019

Werkzeuge für die ISS-Mission der NASA erfolgreich verbaut... mehr...

01.08.2019

Zyklengesteuerte Kern DMT CD 480 in Betrieb... mehr...

10.06.2019

Pfingsten auf hoher See zum 25-jährigen Jubiläum... mehr...